freunde Jesu 53 auf den Markt und machte es ebenso Als er um die elfte Stunde noch einmal hinging traf er wieder einige die dort herumstanden Er sagte zu ihnen Was steht ihr hier den ganzen Tag untätig he rum Sie antworteten Niemand hat uns angeworben Da sagte er zu ihnen Geht auch ihr in meinen Weinberg Als es nun Abend geworden war sagte der Besitzer des Weinbergs zu seinem Verwalter Ruf die Arbeiter und zahl ihnen den Lohn aus angefangen bei den letzten bis hin zu den ersten Da kamen die Männer die er um die elfte Stunde angeworben enn mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Gutsbesitzer der früh am Morgen sein Haus verließ um Arbeiter für seinen Wein berg anzuwerben Er einigte sich mit den Arbeitern auf einen Denar für den Tag und schickte sie in seinen Weinberg Um die dritte Stunde ging er wieder auf den Markt und sah andere dastehen die keine Arbeit hatten Er sagte zu ihnen Geht auch ihr in meinen Weinberg Ich werde euch geben was recht ist Und sie gingen Um die sechste und um die neunte Stunde ging der Gutsherr wieder D

Vorschau Zeitschrift_Freunde Jesu Seite 15
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.